Vollstationäre Pflege

78 Pflegeplätze in 6 individuell gestalteten Wohngruppen

Mit der Entscheidung vollstationäre Pflege in Anspruch zu nehmen, schaffen Sie sich als Bewohnerin oder Bewohner im Pflegeheim ein neues Zuhause. Auf der folgenden Seite zum "Haus Elballee" können Sie sich einen Eindruck darüber verschaffen, dass wir großen Wert darauf gelegt haben unseren Bewohnern eine gemütliche und heimische Umgebung für die neue Lebenssituation zu schaffen.

Pflegeheim "Haus Elballee"

Unser Pflegeheim der neuesten Generation bietet 78 Bewohnern, aufgeteilt auf 6 Wohngruppen, ein ansprechendes und wohnliches Zuhause. Jeder Wohnbereich ist ganz individuell gestaltet und unterscheidet sich nach speziellen Themen- und Farbkonzepten. Den Mittelpunkt jeder Wohngruppe bildet der gemütliche Wohn- und Essbereich mit eigener Küche. Passend zum Ambiente bietet eine Ruheecke, mit bequemen Polstermöbeln, nostalgischem Radio und Literatur eine wichtige Rückzugsmöglichkeit für die Bewohner. Die von Tageslicht durchfluteten breiten Flure bieten den Bewohnern sowohl größtmöglichen Bewegungsraum als auch Möglichkeiten in den schön gestalteten Aufenthaltsbereichen für Therapie und sozialer Kommunikation zusammenzufinden.

Qualität als Aushängeschild

Das Qualitätsmanagement ist unser Schlüsselinstrument zur kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung der Qualität in unserem Haus. Dabei stellen wir die Zufriedenheit  der Bewohner, sowie deren Angehörige in den Mittelpunkt unserer Betrachtungen. Pflege- und Betreuungsprozesse, sowie das gesamte QM-System überprüfen wir systematisch sowohl intern als auch extern. Auf diese Weise verbessern wir unsere Dienstleistungen kontinuierlich zum Wohle unserer Bewohner.

Hier finden Sie den Prüfbericht des MDK vom Januar 2018

Wohnungstypen/ -größen / -angebote

48 barrierefreie 1-Bett-Zimmer inklusive Bad mit 23,04 m²

3 rollstuhlgerechte 1-Bett-Zimmer inklusive Bad mit 31,24 m²

3 rollstuhlgerechte 1-Bett-Zimmer inklusive Bad mit 32,87 m²

8 barrierefreie 2-Bett-Zimmer inklusive Bad mit 30,16 m²

2 barrierefreie 2-Bett-Appartments (Ehepaarwohnung) inklusive Bad mit insgesamt 48,72 m²

2 barrierefreie 2-Bett-Zimmer inklusive Waschbecken mit 23,91 m²

Ausstattung "Haus Elballee"

Wellness Bad

Unser Haus verfügt über ein Wellness-Bad im EG mit 19,05 m², weitere komfortable Pflegebäder befinden sich auf allen Etagen mit jeweils 23,32 m².

Therapie- und Aufenthaltsräume

Großzügig gestaltete Therapie- und Aufenthaltsräume mit individuellen Wohnküchen für jede Wohngruppe in den Größen 36,40 m², 46,60 m² bzw. 52,43 m².

Loggien mit Blick auf den schönen hellen und grünen Innenhof

Geräumige Loggien mit Blick auf den schön gestalteten Aufenthaltsbereich im Innenhof. Die Loggien haben eine Größen von 26,31 m² und 28,31 m².

Gepflegter Innenhof

Der Innenhof lädt mit seinen geschmackvoll möblierten Terrassen, einem Kräutergarten, Wasserspiel, einer Kuschelecke und zahlreichen Sitzgelegenheiten zum Entspannen ein.

Großzügiger Festsaal

Unser Festsaal mit 202,06 m², der auch als Begegnungsstätte für Gäste genutzt werden kann. Hier finden Musikdarbietungen, Vernissagen und viele weitere kulturelle Events statt.

Dachterrasse mit Blick ins Grüne

Im Außenbereich des Begegnungsraumes befindet sich ebenfalls eine Terrasse. Gastronomische Betreuung erfolgt hier für die Besucher und Heimbewohner. Die Dachterrasse mit Blick ins Grüne hat eine Größe von mehr als 100m².

Des Weiteren bietet unser Haus:

  • 78 Pflegeplätze für alle Pflegegrade
  • Pflege in individuellen Wohngruppen im Sinne einer Bezugspflege
  • Umfangreiche Betreuung durch unsere Ergotherapeuten
  • Unsere hauseigene Küche sorgt mehrmals täglich für frische und schmackhafte Mahlzeiten
  • Aufenthaltsräume auf allen Wohngruppen
  • Festsaal für Veranstaltungen und zur privaten Nutzung
  • Hochwertige Innenausstattung im kompletten Haus
  • Liebevoll gestaltete Gartenanlage, geplant durch unseren Geschäftsführenden Vorstand, Herrn Böhme
  • Loggien auf allen Wohngruppen sowie eine Dachterrasse
  • Cafeteria mit Cafeterrasse
  • Friseur und Fußpflege durch externe Dienstleister
  • Externe Wäscherei
  • Angehörigenabende aller 3 Monate

Lage und Umgebung

Idyllische Lage an den Elbauen

Im Stadtteil Ziebigk an der Elballee, zwischen Isarstraße und Allerstraße gelegen, ist das "Seniorenzentrum Elballee", unweit des bekannten Dessauer Kornhauses und des Georgiums zu finden. Es befindet sich in ruhiger Lage und zeichnet sich dennoch durch gute Erreichbarkeit aus. Auch für die Bewohner des „Hauses Elballee“ ist die herrliche Auenlandschaft mit Blick auf die Elbe fußläufig erreichbar, da sie nur ca. 600m entfernt ist.

Ruhig und trotzdem zentral

In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, ein Bäcker, eine Sparkasse, eine Apotheke, eine Eisdiele, ein Blumenladen und natürlich eine Bushaltestelle, mit der Sie innerhalb weniger Minuten das Dessauer Stadtzentrum, den Hauptbahnhof oder weitere Ausflugsziele erreichen können.

 

Wohngruppen im "Haus Elballee"

Erdgeschoss Wohngruppe "Altes Cafe"

8 Einzelzimmer, davon 1 rollstuhlgerechtes
2 Doppelzimmer, inklusive Waschbecken
1 Vorhaltezimmer

1. Obergeschoss Wohngruppe "Schlossplatz"

13 Einzelzimmer, davon 1 rollstuhlgerechtes

1. Obergeschoss Wohngruppe "Theaterplatz"

7 Einzelzimmer, davon 1 rollstuhlgerechtes
3 Doppelzimmer, davon 1 Ehepaarzimmer

2. Obergeschoss Wohngruppe "Georgium"

13 Einzelzimmer, davon 1 rollstuhlgerechtes

2. Obergeschoss "Kornhaus"

7 Einzelzimmer, davon 1 rollstuhlgerechtes
3 Doppelzimmer, davon 1 Ehepaarzimmer

3. Obergeschoss Wohngruppe "Wörlitzer Park"

7 Einzelzimmer 
4 Doppelzimmer

Leistungen

Vollstationäre Pflege

Diesen Anspruch haben Pflegebedürftige, wenn häusliche oder teilstationäre Pflege nicht möglich ist. Mit der Entscheidung vollstationäre Pflege in Anspruch zu nehmen, schaffen Sie sich als Bewohnerin oder Bewohner im Pflegeheim ein neues Zuhause.

Qualitativ hochwertige Pflege zur Verbesserung der Lebensqualität

Hier erhalten Sie Unterkunft, Verpflegung, soziale Betreuung und eine qualitativ hochwertige Pflege mit dem Ziel der Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Die Einstufung in einen dem Gesundheitszustand entsprechenden Pflegegrad sollte vorliegen oder zumindest ein Antrag auf Kurzzeit- oder Verhinderungspflege bei der zuständigen Krankenkasse gestellt sein. Bei der Krankenkasse ist auch die Aufnahme in ein Pflegeheim zu beantragen.

Kostenbeteiligung durch die Pflegekasse oder Krankenkasse

Voraussetzung ist, dass die Pflegeperson den Pflegebedürftigen bereits mindestens 6 Monate in der häuslichen Umgebung gepflegt hat. Der Pflegebedürftige muss mindestens schon ein Jahr einen Pflegegrad besitzen. Zur Genehmigung und Kostenbeteiligung bezüglich einer vollstationären Pflege und einer Kurzzeit- oder Verhinderungspflege setzen Sie sich bitte mit Ihrer zuständigen Krankenkasse in Verbindung. Grundlage der Kosten für einen Aufenthalt in unserer Einrichtung bildet ein zwischen dem Landesverband der Pflegekassen, dem überörtlichen Träger der Sozialhilfe und der VS 92 Dessau/Rosslau e.V.  abgeschlossener Versorgungsvertrag.

Kosten

Die Finanzierung der Gesamtkosten setzt sich in der Regel aus einem Eigenanteil der Bewohnerin oder des Bewohners (Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil - EEE), einem Leistungsanteil der Pflegekasse (bei Kurzzeit- und Verhinderungspflege) und bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen, aus Leistungen des Sozialhilfeträgers zusammen.

Leistungen des Sozialhilfeträgers sind Einzelfallentscheidungen, die Sie direkt bei der für Sie zuständigen Behörde beantragen müssen. Für weitere Fragen bezüglich einer vollstationären Heimaufnahme und einer Kurzzeit- oder Verhinderungspflege stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Kostenpflichtige Leistungen

  1. Begleitung außer Haus (z.B. Einkäufe, Veranstaltungen, Behörden)
  2. je angefangene 30 Minuten
  3. 15,50€
  1. Spezielle Dienstleistungen der Verwaltung: individuelle Beratung und Hilfe beimSchriftverkehr mit Behörden (z.B. Arzneimittelbefreiungen, Beantragungen Behindertentransport, Blindengeld, etc.)
  2. je angefangene 15 Minuten
  3. 7,75€
  1. Hol- und Bringservice (z.B. Krankenhauseinweisung, Kleidung bringen, etc.)
  2. je angefangene 15 Minuten
  3. 7,75€
  1. Spezielle Dienstleistungen Hausmeister (z.B. neue Bilder aufhängen, Reparatur an privatem Mobiliar)
  2. je angefangene 15 Minuten
  3. 7,75€
  1. Mahlzeitenservice auf dem Zimmer (wenn keine pflegerische Notwendigkeit besteht)
  2. je angefangene 15 Minuten
  3. 7,75€
Reinigung Privatwäsche

Reinigung Privatwäsche, wenn nicht durch Großwäscherei waschbar (chemische Reinigung z.B. Seidenblusen, Wolldecken)

je Kleidungsstück

  • Blazer/Sakko 4,75€
  • Wintermantel 15,55€
  • Rock 3,32€
  • Hose 3,46€
  • Bluse 3,19€
  • Oberhemd 1,89€
  • Pullover 2,77€
Vermietung/Verpflegung

Festsaalnutzung für private Feiern (Buchung über den Empfang "Haus Elballee") Montag bis Sonntag

je angefangene Stunde

25,00€

Gästewohnung Allerstraße 4

pro Nacht (1 Person)
pro Nacht (2 Person)

35,00€
60,00€

Als besonderes Angebot stehen in der Preisliste der Cafeteria diverse Speisen und Getränke zur Verfügung


siehe Preisliste Cafeteria

Verpflegung, Küche und Cafeteria

An ihre Lebensgewohnheiten angepasst

In unserem Haus wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Bewohnerinnen und Bewohner nicht zu festgelegten Zeiten ihre Mahlzeiten einnehmen „müssen“, sondern je nach ihren Lebensgewohnheiten den Zeitpunkt selbst bestimmen können.

Ebenso kann entschieden werden, wo die einzelnen Mahlzeiten eingenommen werden möchten. Dies kann sowohl im großzügig und geschmackvoll eingerichteten Aufenthaltsbereich oder auf Wunsch im eigenen Zimmer erfolgen. Durch unsere hauseigene Küche werden unseren Bewohnerinnen und Bewohnern täglich folgende Mahlzeiten angeboten:

  • Frühstück
  • Zwischenmahlzeit
  • Mittagstisch
  • Kaffeetisch
  • Abendessen
  • Spätstück

Neben der Auswahlmöglichkeit zwischen mindestens 2 Speisen beim Mittagessen, stehen allen Bewohnern 24 Stunden am Tag Getränke ihrer Wahl zur Verfügung (Kaffee, Tee, Kakao, 5 verschiedene Säfte, Wasser usw.).

Bild: apetito AG

Küche und Cafeteria

Die hauseigene Küche versorgt die Bewohner des Hauses unter Berücksichtigung bestimmter Krankheitsbilder mit individuellen Kostarten.

Bei allen kulinarischen Speiseangeboten werden bei der schmackhaften, gesunden und abwechslungsreichen Kost auch die Wünsche unserer Bewohner bedacht. Wir bieten in unserem Seniorenheim neben den 3 Hauptmahlzeiten auch das zweite Frühstück, die Kaffeemahlzeit und das Spätstück an.

Individuelle Kostarten je Krankheitsbild

Zum Beispiel bei:

  • Schluckstörungen
  • Allergien
  • hochkalorische Kost bei Untergewicht
  • Reduktionskost bei Übergewicht
  • Purinarme Kost (dient in erster Linie dazu Gicht vorzubeugen und Gichtanfälle zu vermeiden)

Für die Gestaltung der Speiseangebote und die Kontrolle seitens der Bewohner über die Qualität der Angebote, finden regelmäßig Sitzungen des Heimbeirates statt. An diesen nimmt der gewählte Heimbeirat teil, sowie Küchenleiter und Pflegemitarbeiter. Dadurch haben unsere Bewohner die Möglichkeit aktiv an der Gestaltung der Speisepläne mitzuwirken.

Kuchen und Torten, Eiskreationen

An Wochenenden und Feiertagen lädt die Cafeteria mit Festsaal und Außenterrasse zum gemütlichen Verweilen unsere Bewohner und ihre Angehörigen ein.

Das Angebot reicht von leckeren Kuchen und Torten, Eiskreationen, kleinen warmen Snacks, Kaffee und Tee bis zu fruchtigen Cocktails, Sekt und alkoholfreien Getränken.

Der Festsaal steht ebenso für Veranstaltungen des Hauses, von und mit unseren Bewohnern, wie z. Bsp. Chornachmittage, Sommerfest u.a., zur Verfügung.

Beispielplan für die Beschäftigung

Unser Veranstaltungsplan wird wöchentlich von dem verantwortlichen Pflegepersonal neu gestaltet und geändert. Regelmäßig finden auch größere Veranstaltungen mit und für unsere Betreuten statt.

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Heimverträge

 

Anschrift:
VolksSolidarität 92 Dessau/Roßlau e.V.
Pflegeheim "Haus Elballee"
Elballee 59
06846 Dessau-Roßlau

Kontakt & Ansprechpartner

Heimleitung

Katrin Voigtritter

Telefon: 0340 / 254 86 81 30
Telefax: 0340 / 254 86 81 31
E-Mail: katrin.voigtritter@vs92.de

Pflegedienstleitung

Steffi Teichert

Telefon: 0340 / 254 86 81 10
Telefax: 0340 / 254 86 81 11
E-Mail: steffi.teichert@vs92.de

Verwaltung/Abrechnung

Nicole Herzog

Telefon: 0340 / 254 86 81 20
Telefax: 0340 / 254 86 81 21
E-Mail: nicole.herzog@vs92.de

Empfang

Carmen Wallach

Telefon: 0340 / 254 86 81 00
Telefax: 0340 / 254 86 81 01
E-Mail: anmeldung@vs92.de